×
Bereits Mitglied?
Passwort vergessen?
sandra666 (25)
37 Minuten
61 Gefällt mir - Angaben 56 Kommentare
  • Jetzt gratis anmelden!

    Bereits Mitglied?

    weiter

Gestatten: Jeff - Womanizer, Autor, Coach

Es ist diese Mischung, mit der Jeff reagierte, als sein Casual Date ihn am "Morgen danach" mit falschem Namen ansprach: Das Gemenge aus verletztem Stolz, Belustigung und scheinwahrendem Charme machte die Figur so sympathisch, dass sie trotz ihrer Rolle zum heimlichen Star des Treffpunkt18-Spots wurde:

Dabei hat der Mann hinter der Maske sich nicht einmal verstellen müssen - denn Jeff Williams kennt lebenslustige Damen mit ausschließlich sexuellen Interessen auch aus dem wahren Leben.

Gut Ding will Weile haben

Als Person mit vielfältigen Neigungen hat Williams schon zahlreiche erotische Abenteuer gehabt. Daraus macht der Sohn eines US-Soldaten keinen Hehl. Anders als im TV-Spot übernimmt er dabei jedoch lieber den aktiven Part. Der Womanizer ist es gewohnt, dass ihm die Frauen zu Füßen liegen und teilt die diesbezüglichen Erfahrungen gern mit anderen Männern. In seinem ersten Buch "Jeff ich heiße Jeff" schildert er, wie sich Vertreterinnen des "schwachen Geschlechts" am besten beeindrucken und herumkriegen lassen - selbst, wenn sie gar nicht schwach sind.

Jeff geht einfach davon aus, dass sie alle einen empfindlichen Punkt haben, der sich bei einiger Geduld früher oder später offenbart und den idealen Ansatz für ein Sexdate bietet. Dabei ist es ihm ganz egal, ob die Betreffende gutaussehend ist - denn darauf kommt es ihm nach eigener Aussage gar nicht an. Im Gegenteil: Hätte er die Wahl zwischen einer schönen und einer klugen Frau, würde er die Kluge vorziehen - sofern es nicht auch noch die dritte Option auf eine ebenso attraktive wie gebildete Sexfreundin gibt.

Feste bzw. Frauen feiern, wie sie fallen

Das klingt gleichermaßen charmant wie abgebrüht - und ist es auch. Jeff will kein Mann fürs Leben sein, sondern das Leben genießen. Dafür geht er nicht unbedingt über Leichen, aber schon mal über gesellschaftlich gesteckte Grenzen. Dokumentiert ist das in einem weiteren Werbespot:

Aus dem geht hervor, dass der Beau nicht nur EIN Date am Abend hatte - sondern gleich DREI. Bei ebenso vielen Single-Frauen muss er am nächsten Morgen nämlich seine Siebensachen zusammensuchen. Dabei hinterlässt er neben bleibenden Eindrücken bei jeder den altbekannten Satz: "Jeff, ich heiße Jeff!". Ob er bei all seinen nächtlichen Gastgeberinnen als Sexpartner fungiert hat, bleibt vollkommen offen.

Vom Meister Jeff lernen

Es ist Jeff auch gar nicht wichtig, inwieweit Verabredungen via Erotikchat, über Kontaktbörsen oder im realen Leben tatsächlich "zum Äußersten" führen. Für ihn zählt der Reiz, es zu probieren und an jeder Frau etwas anderes Spannendes zu entdecken. Das können Intellekt und Humor, Attraktivität oder gute Umgangsformen sein; aber auch ein wohlgeformter Hintern und daraus erwachsende Fanatsien - Hauptsache, die auserwählte Person ist interessiert und offen.

Wie Mann ihre Aufmerksamkeit erregt und sie zum Flirten oder gar einem weiteren Treffen bewegt, lehrt Jeff in Pick-up-Seminaren. Hierbei vermittelt er Teilnehmern, wie sie ihre Beweggründe für das Ansprechen einer Frau erkennen und mit welchen Strategien sie das jeweils gesteckte Ziel erreichen. Das gibt seinen Kunden Selbstvertrauen und stimmt sie automatisch positiver. Eigenschaften, die Frauen in jedem Alter anziehen - sei es bei Begegnungen im Real-Life oder bei der Kontaktaufnahme über eine Sexbörse.

Ein Mann, der Prioritäten setzt

Über all dem bewahrt sich Jeff jedoch den Blick für das Wesentliche. Auf Wunsch berät der praktizierende Picknicker seine Klienten nämlich auch in Beziehungsfragen und zu Partnerschafts-Problemen. Dabei schöpft er durchaus aus eigenen Erfahrungen - denn bevor Jeff zum Star des Treffpunkt18-Spots wurde, hatte er sich bereits in den Rollen des Ehemanns und Familienvaters versucht. Aus dem kurzzeitigen Ausflug ins ernste Fach resultieren jede Menge Erfahrungen und Tochter Alisa, die bis heute den Dreh- und Angelpunkt in Williams' Leben bildet. Mit der Zuneigung zu ihr beweist Jeff, dass sich unter seiner charmant-rauen Schale ein ganz weicher Kern verbirgt und dass es selbst für einen Womanizer wie ihn sehr viel Wichtigeres gibt als Erotik- oder Sex Treffen.

Mach es wie Jeff

Dank Portalen wie Treffpunkt18 sind gelegentliche Schonzeiten auch gar kein Problem. Bei uns findest Du jederzeit Frauen, Männer oder Paare, die bereit sind sich auf ein erotisches Abenteuer einzulassen. Ganz gleich, welche sexuellen Neigungen Du hast, welche Altersgruppe Du bevorzugst oder welche Phantasien Du ausleben möchtest: Durch eine Registrierung auf unserer Casual Dating-Seite stehen Dir alle Möglichkeiten offen. Unsere Mitglieder sind Singles auf der Suche nach einer heißen Affäre, Freiheitsliebende mit dem Wunsch nach One-Night-Stands oder Gebundene, die einen Seitensprung wagen möchten. Finde heraus, was DU willst und melde Dich heute noch unverbindlich bei Treffpunkt18 an!

Freunde

Sex4me (19)

SexyHintern (23)

Staubsauger (28)

Nougathöhle (29)

TigerXXX (24)

HOT-Angel69 (23)


Bereits Mitglied?